„Aggro Promo“: Das Bushido-Marketing-Konzept als Infografik

aggro-promo-bushido-infografik2

Gute 10 Jahre ist Gangsterrapper Bushido mittlerweile im Geschäft. Ich mochte ihn noch nie. Und rätselhaft war mir auch, wie so ein Typ den Integrations-Bambi bekommen konnte. Bushido bringt man jedenfalls automatisch mit jeder Menge Schlagzeilen in Verbindung. Trotzdem hat er anscheinend eine große Fanbase und kassiert Geld und Ruhm für seine Musik. Das Badboy-Image scheint dabei aber zu helfen. Diese Infografik zeigt, wie Bushido die nötige Aufmerksamkeit bekam, um seine Alben zu promoten.

aggro-promo-bushido-infografik(via & via)

3 Kommentare

  1. Da kann ich dir nur zustimmen Steffen.
    Mein Sohn hört das neuerdings auch, aber was will man machen, natürlich nichts, die Musik die ich in jungen Jahren gehört habe, die fanden meine Eltern ebenfalls schrecklich. Ich würde sagen es ist ein normaler Prozess der Abgrenzung gegenüber den Eltern …

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein