„Air Surfing“: Schwerelos auf dem Surfboard durch New York

snygo_files003-air-surfing
Stop Motion ist eine uralte Technologie, bei der durch viele Fotos der Eindruck einer Bewegung erweckt wird. Ein richtig tolles Stop-Motion-Filmchen hat kürzlich seinen Weg ins Internet gefunden. Es heißt „Air Surfing“ und zeigt dir einen Mann und eine Frau, die auf Surfbrettern durch New York schweben. Die luftig-leichte Atmosphäre des Videos, die sommerliche Kleidung der Protagonisten und die musikalische Begleitung lässt dich den kommenden Winter für einen Moment vergessen.

Wir wollen uns lieber nicht vorstellen, wie viel Arbeit hinter „Air Surfing“ vor allem für die Hauptdarsteller stand, sondern erfreuen uns lieber am Ergebnis. Zuständig für den knapp 2 Minuten langen Film ist die New Yorker Kreativagentur Raul X Mihai, bestehend aus Raul Mandru und Mihai Botarel. Zu ihren Kunden zählen namhafte Marken wie Diesel, Volkswagen und Canon, ihre Arbeit wurde unter anderem bei den Red Dot Design Awards ausgezeichnet.




(via)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein