Albert Dros fotografiert die gleiche Straße das ganze Jahr über


Obwohl wir glauben, manche Orte in unserer Umgebung genau zu kennen, sehen sie doch im Laufe des Jahres verändert aus. Dem niederländischen Fotografen Albert Dros ist das auf seinen Spaziergängen in der Nähe seines Hauses auch aufgefallen. Also hat er damit angefangen, den gleichen Ort – eine Straße, die romantisch von dichten Bäumen gesäumt ist – immer wieder aufzusuchen und abzulichten.

Weil Dros stets aus der gleichen Perspektive fotografiert, können wir uns auf die Veränderungen konzentrieren. Wir sehen die kahlen Bäume im Herbst, den Schnee im Winter und das satte Laubgrün im Sommer. Für sich genommen ist jedes Bild ein Hingucker, die Serie bringt eine zusätzliche Note hinein. Auf seinem Blog hat Dros ein paar Tipps veröffentlicht, wie du selbst eine solche Serie starten kannst. Beispielsweise fährt er viel in seinem Auto herum und sucht nach potentiellen Orten.

I started looking for compositions everywhere and I now have a bunch of spots that I’d like to revisit. I am always surprised that these spots almost never look the same. This is an example of a tree lane about 5 minutes drive from my house. There are 7 shots taken throughout the year in different seasons and different times of the day. Even during specific seasons with only a few days difference, things can look totally different in a photograph.“






(via)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein