Alcion designt Apple Watch in rund

snygo_files001-apple-watch-rund
Du kannst über die Funktionen der Apple Watch sagen, was du willst – letztlich müssen wir alle auf 2015 warten, bis wir beurteilen können, was sie wirklich kann. Worüber wir uns aber schon jetzt ein Urteil erlauben können, ist die Optik – und die löst gemischte Reaktionen aus. Während die einen das Design der Uhr als konsequente Fortsetzung vom Apple-typischen Look feiern, empfinden andere ihre quadratische Form als zu klotzig. Mit der Hilfe von Photoshop und 3D-Render-Software hat der Designer Alcion kurzerhand eine runde Apple Watch entworfen.

Und wir müssen zugeben: Irgendwie passen die Icons so viel besser zu einer runden und schlanken Uhr als zum eckigen Original. Da hätte sich Apple wohl mal ein bisschen von der Moto 360 von Motorola inspirieren lassen können. Die kommt im Oktober auf den Markt und wird die erste runde Smartwatch überhaupt sein.







Copyright by Alcion (via)

3 Kommentare

  1. Sieht jetzt nicht so klobig wie die Apple Watch aus, aber ich finde gerade bei Uhren erkennt man erst auf einem „Wristshot“ wie gut die Uhr in echt wirklich aussehen könnte.

    Die Renderings sehen aber schon mal sehr interessant aus, vielleicht lässt sich Apple ja inspirieren und bringt 2016 dann unterschiedliche Modelle auf den Markt ;)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein