Alex Garant – die Queen of Double Eyes – und ihre vieläugigen Portraits

Alex-Garant-Blur-Klonblog
Wenn man sich die Kunstwerke von Alex Garant aus Toronto ansieht, hat man nach kurzer Zeit das Gefühl verrückt zu werden. Denn in ihrer Serie Blur sind die Models verschwommen und verwischt und besitzen deshalb gleich mehrere Augenpaare, Münder und Nasen. Das Ganze wirkt fast wie eine optische Illusion und man versucht im Kopf krampfhaft ein „normales“ Bild entstehen zu lassen. Was natürlich nicht funktioniert. Alex ist als „Queen of Double Eyes“ bekannt. Ihre vieläugigen Portraits sind so etwas wie ihr Aushängeschild und das macht ihre Kunst ganz besonders.

The viewers shall try to unearth the main figure by focusing on making those multiples into one.

Alex-Garant-Blur-Klonblog2
Alex-Garant-Blur-Klonblog3
Alex-Garant-Blur-Klonblog4
Alex-Garant-Blur-Klonblog5
Alex-Garant-Blur-Klonblog6
Alex-Garant-Blur-Klonblog8
Alex-Garant-Blur-Klonblog7
(via)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein