Alex Rodríguez kauft das Haus von Meryl Streep

snygo_files001-meryl-streeps-residence
Die 65-jährige Meryl Streep hat jeden Preis gewonnen, den man als Schauspielerin gewinnen kann. Alex Rodríguez, 39 Jahre alt, ist einer der besten Baseballspieler unserer Zeit, der bei uns vor allem bekannt wurde, weil er 2008 angeblich eine Affäre mit Madonna hatte. Und was haben die beiden miteinander zu tun? Ganz einfach: Streep hat Rodríguez neulich ihr Haus verkauft. Knapp 3,8 Millionen Euro kostete das 325 Quadratmeter große Anwesen in Hollywood.

Es hat jeweils 4 Schlaf- und Badezimmer und zeichnet sich durch seine klaren Linien, viel Glas und eine riesige Terrasse mit Pool aus. Erbaut wurde das Honnold & Rex Research House, wie es auch heißt, im Jahr 1954, sein ursprünglicher Zweck war es, neue Designelemente und Baumaterialien zu erproben. Meryl Streep hat es erst vor 18 Monaten für etwa 3,5 Millionen Euro gekauft und wollte ursprünglich 5,3 Millionen Euro dafür haben.




















Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein