Aline Brant bestickt Schwarz-Weiß-Fotos mit bunten Mustern

Die Künstlerin Aline Brant fotografiert und stickt gerne – also kam sie auf die Idee, diese beiden Interessen geschickt miteinander zu kombinieren. Zunächst macht die Brasilianerin ein Schwarz-Weiß-Foto von einer Person und bestickt es anschließend mit bunten Blumen, Linien und Mustern. So ergibt sich ein spannender Kontrast zwischen dem grauen Foto und den farbenfrohen Fäden. Bei der Auswahl ihrer Models legt sich Brant weder auf ein Geschlecht noch auf eine Altersgruppe fest.

Häufig rahmen die Stickereien den menschlichen Körper oder zumindest Teile davon ein und spielen mit ihm. Aber auch ohne das Foto sind die Handarbeiten ein echter Hingucker und würden auch perfekt als alleinstehende Arbeiten funktionieren. Brant zeigt auf Instagram nicht nur fertige Werke, sondern auch mal kurze Clips von der Entstehung. Die Künstlerin lebt und arbeitet in Rio de Janeiro.








(via) Copyright Aline Brant

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein