Alisa Laryushkina macht Schmuck aus Fimo

Polymer Clay – auch bekannt als Fimo – ist ein buntes, weiches Material, mit dem normalerweise Kinder ihrer Fantasie freien Lauf lassen. Die Künstlerin Alisa Laryushkina benutzt es aber auch, und zwar für Schmuckstücke. Sehr filigran formt sie Tiere, Blumen und Puppen daraus und spielt dabei sehr geschickt mit der Farbpalette, das ihr das Material zur Verfügung stellt. Weil sie jedes Stück komplett von Hand macht, dauert es drei bis sieben Stunden, bis eins fertig ist.

Seit drei Jahren entstehen in der Werkstatt von Laryushkina immer neue Ringe, Broschen und Ohrringe. Die gibt es alle in ihrem Online-Shop bei Etsy zu kaufen. Das Stück kostet zwischen 20 und 30 Euro – je nachdem, wie groß es ist. Für 31 Euro gibt es dort auch ein Video-Tutorial, in dem die Künstlerin Schritt für Schritt erklärt, wie sie eine Igel-Brosche fertigt. Danach kannst du’s auch!




























(via) Copyright Alisa Laryushkina

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein