Amazon bringt seinen Sprachassistenten auf den neuen Fire TV Stick

Seit einiger Zeit ist Amazons Sprachassistent zumindest in der Tech-Szene in aller Munde. Mittlerweile kann der Echo ja uneingeschränkt in Deutschland bestellt werden. Und die Technologie dahinter findet jetzt auch in einem anderem Gerät Verwendung. Ab dem 20. April ist nämlich die neue Version des Fire TV Sticks in Deutschland erhältlich – und der ermöglicht es, dass du deinen Fernseher mit der Stimme steuern kannst.

Mit Sprachbefehlen, die du in die Fernbedienung sprichst, kannst du dich durch das Angebot von Amazon Prime Video wühlen, Musik starten oder im Internet suchen. Vorbestellen kannst du den neuen Fire TV Stick schon jetzt, der Preis liegt bei knapp 40 Euro. Und solltest du bereits ein älteres Modell haben, dann kannst du dich auch freuen: Ein Update wird nämlich dafür sorgen, dass du den Sprachassistenten auch darauf benutzen kannst.


Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein