Amüsante Fotostrecke: Saftige Torte an haarigem Popo

kuchen-arsch-6
Viele Menschen mögen ja keine Füße. Wie sieht es bei euch mit Popos aus? Einige Exemplare schreien sicher danach, mal keck gekniffen zu werden, andere fordern doch zur schnellen Flucht auf, oder? Recht habt ihr, natürlich ist das wie immer reine Geschmackssache. So wie bei den Delikatessen, die der Catering-Service Bompas & Parr liefert.

Eine lustige Fotostrecke des Londoner Unternehmens bringt diese beiden Themen – Essen und Popos – in einen eher ungewöhnlichen Zusammenhang. Schon die Inspiration ist kurios: Ganz zu Beginn der Gründung wurden die Betreiber gefragt, ob sie auch für sogenannte Splosh Partys liefern würden. Eine kurze Internetrecherche später staunten die beiden nicht schlecht: Bei solchen Festivitäten treffen sich Menschen, die es lieben, ihre nackten Hintern und Bäuche auf saftige Torten und wabbeligen Pudding zu setzen.

Noch neun Jahre später beschäftigte dieses Erlebnis die beiden Fooddesigner so sehr, dass in Kooperation mit dem Modefotografen Jo Duck die Serie Cake Holes entstanden konnte – übrigens mit Amateur-Popo-Models, die alle große Splosh-Fans sind, Internet sei Dank!








Copyright by Bompas & Parr & Jo Duck (via)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein