Anamorphic Set Design von Christian Stoll

Christian Stoll arbeitet als Footgraf in New York und Düsseldorf für viele namhafte Firmen und Agenturen. Bei seinen Innenaufnahmen arbeitet er oft mit architektonischen Settings. Hier sehen wir Aufnahmen, bei denen es besonders um Perspektive geht. Die roten Buchstaben sind nämlich keineswegs nachträglich in das Foto gelangt, sondern bestehen aus roten Gegenständen, die exakt in das Setting platziert wurden. Um sich das besser vorstellen zu können, gibt es hier auch ein Video. Verblüffend, oder?

 

 

 

via

 

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein