AnaOno Intimates bieten spezielle BHs für Brustkrebs-Patientinnen an

AnaOno-Intimates-Klonblog
Dana Donofree erkrankte kurz vor ihren 28. Geburtstag selbst an Brustkrebs, musste eine beidseitige Mastektomie, eine operative Aufbereitung und Chemotherapie über sich ergehen lassen. Danach bemerkte sie, dass selbst kleine Dinge – wie das Kaufen von Unterwäsche – zum riesigen Problem wurden. Kein BH wollte passen. Also gründete sie das Label AnaOno Intimates und vertreibt nun selbst Unterwäsche und vor allem bügellose BHs aller Art, die speziell für Brustkrebs-Patientinnen angefertigt werden. Sie möchte einfach, dass sich Frauen nach den ganzen Strapazen wieder weiblich und selbstbewusst fühlen. Dabei werden 10% jedes verkauften Artikels an die Brustkrebsforschung gespendet.

We encounter many challenges during breast cancer treatment, our underwear drawer shouldn’t be one of them.

AnaOno-Intimates-Klonblog2
AnaOno-Intimates-Klonblog3
AnaOno-Intimates-Klonblog4
AnaOno-Intimates-Klonblog5
Fotos: AnaOno Intimates

(via)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein