Angela Nuñez zeigt uns, wie Yoga auf dem Pferderücken geht

horse-yoga-girl-klonblog
Yoga ist ja bekanntlich gerade für uns Computerfreaks die beste Aktivität, um Rückenproblemen vorzubeugen und körperlich fit zu bleiben. Deshalb finden sich einige von euch sicherlich auch regelmäßig zu ihren Kursen ein – drinnen, mit der Matte auf dem Boden. Den erhöhten Schwierigkeitsgrad, also quasi Yoga für Fortgeschrittene, absolviert man anscheinend aber auf dem Pferd. So wie Angela Nuñez, die besser bekannt ist als Horse Yoga Girl. Für ihre Übungen klettert sie nämlich öfter mal auf dem Rücken von Snowy. Denn wie sagt schon ein altes Sprichwort: „Die beste Yoga-Matte dieser Erde liegt auf dem Rücken der Pferde“…

Happy holidays from me and Snowy! Remember to take a break from the craziness to appreciate what is. Take a deep breath. Get in touch with your heart. Remember that no matter what your religion, this season is about love. There’s enough violence, hatred, and fear in the world already. How can you shine your light brighter? How you can love yourself and others more deeply? These are the questions to reflect on as we gather with friends and family. Wishing everyone lots of love and light💖 #horseyogagirl #yogaeverydamnday #neighmaste #SillySnowy #yogaeverywhere #equestrianlife #equestrian #naturalhorsemanship #horseyoga #appaloosa #horsesofinstagram #tigerpose #acroyoga #christmaseve #happyholidays #livebeyond #troxel #wearyourmat

Ein von Angela Nuñez (@horse_yoga_girl) gepostetes Foto am

(via)

2 Kommentare

  1. Großen Respekt dafür – Yoga auf der Yogamatte machen kann fast jeder, aber auf dem Rücken eines Pferdes befinden wir uns bereits in einer vollkommen anderen Welt.

    Sehr starke Sache!

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein