Anti-Aids-Kampagne: Hunde und Autos in Kondomen

quebec-coalition-against-aids
Die Quebec Coalition hat sich eine äußerst seltsame Printkampagne ausgedacht. Unter dem Titel „Protect Your Valuables“ wurde ein Haus, ein Auto und der kleine Hund kurzerhand in ein Kondom gesteckt. Schließlich sollte man seine wertvollsten Sachen ja schützen. Man steckt sie zwar deshalb nicht gleich in eine Lümmeltüte, aber dieses eine Teil schon. Zumindest wenn man etwas auf seine Gesundheit hält…

quebec-coalition-against-aids2
quebec-coalition-against-aids3
quebec-coalition-against-aids4
(via)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein