ArchiBlox aus Australien bauen CO2-positives Haus

Architektur - 18. Mrz. 2015 von Alexander // Kommentare

snygo_files002-co2-house
Als Hausbauer hat man auch eine gewisse Verantwortung gegenüber Natur und Umwelt. Das Architektenbüro ArchiBlox aus dem australischen Bundesstaat Victoria hat jetzt ein Haus entwickelt, das CO2-positiv ist. Das bedeutet, dass es mehr Energie produziert als es verbraucht. Möglich ist dies unter anderem durch Solarplatten auf dem Dach und ein Rohrsystem, das die Aufgaben von Heizungen, Lüftung und Klimaanlage übernimmt. Zudem wachsen auf dem Dach und in Pflanztöpfen an den Mauern Gras und Kräuter.

Auch drinnen können die Bewohner jede Menge Pflanzen anbauen, um sich selbst zu versorgen. Auf den insgesamt 75 Quadratmetern Innenfläche befinden sich Wohn-, Schlaf- und Badezimmer sowie eine komplett ausgestattete Küche. Das Gebäude, das vor kurzem in Melbourne präsentiert wurde, ist bislang nur ein Prototyp. Dank ihm können die Architekten aber möglicherweise so viele Erkenntnisse gewinnen, dass sie das Prinzip auf größere Häuser ausweiten und in Serie bringen können.

ArchiBlox aus Australien bauen CO2-positives Haus - snygo files001 co2 house
ArchiBlox aus Australien bauen CO2-positives Haus - snygo files003 co2 house
ArchiBlox aus Australien bauen CO2-positives Haus - snygo files004 co2 house
ArchiBlox aus Australien bauen CO2-positives Haus - snygo files005 co2 house
ArchiBlox aus Australien bauen CO2-positives Haus - snygo files006 co2 house
ArchiBlox aus Australien bauen CO2-positives Haus - snygo files007 co2 house
ArchiBlox aus Australien bauen CO2-positives Haus - snygo files008 co2 house
ArchiBlox aus Australien bauen CO2-positives Haus - snygo files009 co2 house
ArchiBlox aus Australien bauen CO2-positives Haus - snygo files010 co2 house
ArchiBlox aus Australien bauen CO2-positives Haus - snygo files011 co2 house
ArchiBlox aus Australien bauen CO2-positives Haus - snygo files012 co2 house
ArchiBlox aus Australien bauen CO2-positives Haus - snygo files013 co2 house
ArchiBlox aus Australien bauen CO2-positives Haus - snygo files014 co2 house
Fotos Copyright by Tom Ross (via)


Dein Kommentar »

(bitte keine Keyword-Namen)

(wird geheim gehalten)

« »




Kategorie: Art

„Melting Memories“ von Refik Anadol – hier werden die Erinnerungen wach - swish 1
Versüße Deine Kreativität mit Adobe Creative Cloud zum Sonderpreis - adobe chris wiegandt 02
"Paper Movements": Eginhartz Kanter lässt Zeitungen im Fahrtwind flattern - kinetische papier installationen die durch den fahrwind von vorbeifahrenden zuegen aktiviert werden 02

„Melting Memories“ von Refik Anadol – hier werden die Erinnerungen wach

Versüße Deine Kreativität mit Adobe Creative Cloud zum Sonderpreis

„Paper Movements“: Eginhartz Kanter lässt Zeitungen im Fahrtwind flattern

Kategorie: Gadgets

Der Lego-Aufräum-Roboter - lego sweeping robovac made of lego bricks is the best 02
bytewerk baut ein riesiges Tetris-Feld aus Flipdot-Anzeigetafeln - A Mechanical Flipdot Tetris Machine 01
Alte Videos auf neuem Bildschirm: Wir testen den Samsung QLED TV Q7F mit KlonBlog-Klassikern - samsung qled q7f qe65q7fgmtxzg klonblog 05

Der Lego-Aufräum-Roboter

bytewerk baut ein riesiges Tetris-Feld aus Flipdot-Anzeigetafeln

Alte Videos auf neuem Bildschirm: Wir testen den Samsung QLED TV Q7F mit KlonBlog-Klassikern

Kategorie: KlonBlog auf Tour

KlonBlog auf Tour: Der neue Kobold Saugwischer von Vorwerk - vorwerk sp600 klonblog hamburg 01
KlonBlog auf Tour: Mit dem Jaguar XF Sportbrake im Taunus - jaguar klonblog tour15
KlonBlog on Tour: Weltpremiere des G3 UNFOLD - unfold klonblog 0106

KlonBlog auf Tour: Der neue Kobold Saugwischer von Vorwerk

KlonBlog auf Tour: Mit dem Jaguar XF Sportbrake im Taunus

KlonBlog on Tour: Weltpremiere des G3 UNFOLD