Architektur: Die Nozomi Sushi Bar von Masquespacio

snygo_files-008-nozomisushibar

Die Designer von Masquespacio haben eine traditionelle Sushi Bar in Valencia gestaltet. Wer bei Nozomi einkehrt, den erwartet ein ganz besonderes Erlebnis. Eine Mischung aus Moderne mit Betonwänden und -böden und traditionellem japanischen Holzhandwerk. Zunächst geht der Gast durch einen langen Korridor, der an eine japanische Straße mit kleinen Geschäften erinnern soll. Am Ende gelangt er in den großen Hauptbereich, wo er unter einem Meer von Papierblüten Platz nehmen kann, so als würde er sein Sushi unter blühenden Kirschbäumen essen. Etwas höher gelegen finden sich noch zusätzliche etwas intimere Essbereiche. Wie gefällt euch der Laden?













Images Copyright by Masquespacio

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein