Architektur: Ein faszinierendes Wohnhaus in Korea

snygo_files-004-germania

Dieses Gebäude ist mal wieder ein cooles Beispiel für die Kombination von Beton und Holz. Es steht in Dangjin-Gun in Korea, heißt „Germania“ und wird von einer Familie bewohnt. Die Architekten von Archium haben dem Haus eine ganz besondere Form verpasst, es sieht fast aus, als hätte es jemand in Scheiben geschnitten. Im Inneren setzt sich die Gestaltung mit Beton und Holz fort. Es gibt zwei Ebenen, die an vielen Stellen offen und miteinander verbunden sind. Die Glaswände tragen zusätzlich dazu bei, dass das Licht in alle Räume gelangt. Mir gefällt das alles sehr gut. Jetzt noch ein paar bunte kuschlige Möbelstücke und es ist ein Traum! Was meint ihr?

















Images Copyright by Archium

1 Kommentar

  1. Die Form gefällt mir und auch innen sehen die Häuser echt cool aus. Allerdings gefällt mir diese grobe Betonstruktur garnicht. Wenn dann müsste der Beton schön Glatt sein.

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein