Architektur: La Chasse-Galerie in Montreal

snygo_files-001-lachassegalerie

La Chasse-Galerie ist ein Wohnhaus der Thellend Fortin Architects. Es steht in Montreal, Kanada, mitten im Wald auf einem Plateau und schaut auf einen See. Bei einer solchen Lage spielt die Umgebung natürlich in jedem Fall eine entscheidende Rolle. Sowohl beim Äußeren als auch beim Inneren des Hauses hat man harmonische Materialien verwendet. Die beiden Etagen gehen innen offen ineinander über und durch die großen Fenster auf allen Gebäudeseiten sind alle Räume mit Licht durchflutet.







Images Copyright by Olivier Samson Arcand

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein