Architektur: Luftige Tropen-Villa auf Bali

snygo_files001-villa-canggu-bali-rene-kroondijk
In dieser Villa von Architekt René Kroondijk kann man getrost von Luft und Liebe leben – die Offenheit der Räume lässt kaum eine andere Wahl. Ohne diese Freiheit durch weitere Wände zu beschweren, separieren unterschiedliche Deckenhöhen die einzelnen Bereiche des Hauses voneinander. Wie es sich für ein gemütliches Zuhause gehört, ist der zentrale Ort das „Esszimmer“. Das grenzt direkt an den Poolbereich und lädt ein, die angefutterten Kalorien mit einer abendlichen Schwimmeinheit anzugehen.

Dabei ist hier das Dach sehr hoch, was über den ganzen Tag für ein angenehm kühles Klima sorgt. Wenn oben dicke Luft herrscht, wird die über verschiebbare Dreiecksplatten abgelassen. Und die tollen Materialien! Der Mix aus dem massiven, warmen Eisenholz und dem kühlen Beton gefällt mir besonders gut.









images © arturo losada (via)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein