Aruliden: Mini-Wolkenkratzer als Bleistifte – eigentlich zu schade, um sie zu nutzen

Wer ein Faible für Architektur hat, der wird sie lieben, diese kleinen Bleistifte. Die Kunstwerke wurden von dem Kreativatelier Aruliden aus New York/San Francisco extra für Architekturbegeisterte entworfen. Es sind eigentlich nur kleine, präzise geschliffene Graphitstifte.

Our ability to think big, while being small is what makes us special. Each relationship is unique – and we ask the right questions at the beginning to get us to the right solutions at the end. From strategy and insights, innovation and design, all the way through production. We love working with people who have big aspirations. No one night stands, only deep long-term partnerships. End to end.“ – Aruliden

Eine Bleistiftfamilie, mit der sich eine ganze Metropole bauen lässt, wo das Empire State Building, das One World Trade Center aus New York neben der Londoner 30 St Mary Axe und der berühmten Pariser Louvre-Pyramide die Skyline bestimmen. Diese filigrane Kollektion ist irgendwie zu schade, um sie zu benutzen und erleben zu müssen, wie die Türmchen und Spitzen immer kürzer werden. Aber was soll’s, wenn zeichnen – dann mit Stil!





(via) Copyright Aruliden

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein