Attika baut einen Allrad-Flitzer aus Lego-Teilen

Gadgets - 9. Jun. 2017 von Alexander // 1 Kommentar

Attika baut einen Allrad-Flitzer aus Lego-Teilen - lego drift03
Mit Lego-Steinen kann man einfach alles bauen. Und wenn man dann noch zu Komponenten von Lego Technic greift, dann sind der Kreativität gar keine Grenzen mehr gesetzt. Der Bastler und YouTuber Attika hat vor kurzem einen Allrad-Rennwagen zusammengebaut, der sich ganz ordentlich in die Kurven legen kann. Gesteuert wird der Flitzer mit einem Controller, der auf dem Betriebssystem Android basiert.

Jede Achse des Drift-Wagens wird von einem separaten Motor angetrieben, dazu gibt es noch jeweils einen Motor fürs Lenken und fürs Bremsen. Strom bekommen die Motoren von zwei Akkus, die Attika extra gebaut hat, da die von Lego zur Verfügung gestellten Batterien zu schwer für die Konstruktion gewesen wären. Auf Türen musste das Gefährt aus Gewichtsgründen ebenfalls verzichten. Die schwierigste Aufgabe war es wohl, Gewicht und Geschwindigkeit unter einen Hut zu bringen, deshalb hat der Tüftler ein paar Bauteile selbst am 3D-Drucker hergestellt.

Attika baut einen Allrad-Flitzer aus Lego-Teilen - lego drift05 1
Attika baut einen Allrad-Flitzer aus Lego-Teilen - lego drift04 1 (via)


Kommentare [ Trackback | RSS 2.0 ]

Dein Kommentar »

(bitte keine Keyword-Namen)

(wird geheim gehalten)

« »




Kategorie: Art

„Monochrome“ von CJ Henri – hier wird jeder Raum in nur einer Farbe gestaltet - monochrome cj hendry instalation raeume bunt 07
Matthew Dawn’s Beitrag zum Chrystal Ship Festival in Ostende – ein Träumer in seiner Fantasiewelt - crystal ship matthew dawn ostend belgium 00
Die kleinen urbanen Welten von Joshua Smith - robot dinosaur factory film 01 1

„Monochrome“ von CJ Henri – hier wird jeder Raum in nur einer Farbe gestaltet

Matthew Dawn’s Beitrag zum Chrystal Ship Festival in Ostende – ein Träumer in seiner Fantasiewelt

Die kleinen urbanen Welten von Joshua Smith

Kategorie: Fotografie

Rob und Nick Carter fotografieren Yoga-Posen aus ungewöhnlicher Perspektive - this couple of artists photographs yoga poses 05
Fotograf inszeniert das komplizierte menschliche Innenleben - inner dialogue by photographer romain laurent 02
Wunderschönes Warschau bei Nacht – von Luke Pomotowski gesehen - Luke Pomotowski Warsaw At Night 10

Rob und Nick Carter fotografieren Yoga-Posen aus ungewöhnlicher Perspektive

Fotograf inszeniert das komplizierte menschliche Innenleben

Wunderschönes Warschau bei Nacht – von Luke Pomotowski gesehen

Kategorie: News

Video-Contest für den guten Zweck: „Kann mir mal bitte jemand das Wasser reichen?“ - VideoForWater Visual 2400x1350 180201
adidas stellt sein Cold Blooded Pack vor - adidas cold blood 01
Aus Alt mach Neu: Mobilgeräte sicher bereinigen & ein iPad Mini 2 gewinnen - telekomm gewinnspiel klonblog

Video-Contest für den guten Zweck: „Kann mir mal bitte jemand das Wasser reichen?“

adidas stellt sein Cold Blooded Pack vor

Aus Alt mach Neu: Mobilgeräte sicher bereinigen & ein iPad Mini 2 gewinnen