Auf Fjord-Safari: Tomasz Furmanek paddelt sich durch Norwegen

Tomasz-Furmanek-Klonblog
Screenshot Instagram

In Ländern mit jeder Menge Naturschauspiel lohnt es sich auch mal den Wasserweg zu nehmen. So auch in Norwegen. Da bietet sich dann noch mal eine ganz andere Perspektive. Deshalb ist Tomasz Furmanek oft und gerne mit dem Kajak unterwegs und durchpaddelt die Fjorde. Der Hobby-Fotograf liebt Abenteuer in der Natur und seine Liebe zum Wasser kommt nicht von ungefähr.

Kayaking and photography is a hobby. I spend most of my time in front of a computer monitor. I only go kayaking during weekends, vacations and sometimes 1-2 hour trips after or before work.“

Er arbeitet nämlich in Bergen am Institut für Meereswissenschaften und versucht so oft wie möglich mit dem Kajak rauszufahren – manchmal auch kurz vor der Arbeit. Dabei entstehen dann diese beeindruckenden Landschaftsaufnahmen, die sofort das Fernweh wecken.

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein