Aufgeräumte Becher: Neues Verpackungsdesign für Ben & Jerry’s

Ben-Jerrys-Package-Design
Lecker, lecker. Die vielen verschiedenen Geschmacksvariationen von Ben & Jerry’s bekommen ein kleines Update. Nicht geschmacklich, aber optisch. Denn Pearlfisher haben das Verpackungsdesign gründlich aufgeräumt. Die Becher wirken jetzt freundlicher und strukturierter, ohne dabei den verspielten und illustrativen Charakter zu verlieren. Um die leckeren Zutaten zu präsentieren, wählte man „Flavor Towers“, die sowohl auf dem Deckel, als auch auf der Front zu sehen sind. Das Video unten zeigt die Arbeit nochmal im Detail. Schön sauber geworden.

Ben-Jerrys-Package-Design2 Ben-Jerrys-Package-Design3 Ben-Jerrys-Package-Design4

(via)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein