Ausgefallene Spielplätze so kreativ und schön wie Bühnenbilder


Kleine Fläche für große Abenteuer – das ist der Spielplatz. Das dänische Unternehmen MONSTRUM, gegründet von Ole Barslund Nielsen und Christian Jensen, zeigt sich verantwortlich für eine Sammlung ganz außergewöhnlicher Spielstätten für die Kleinen. Eine Raumfahrtstation erkunden, in ein gelbes U-Boot klettern, auf den Schwingen eines Adlers sitzen oder in einer Tulpe wohnen – solche Erlebnisse kennen wir meist nur aus Film und Fernsehen oder dem Märchenbuch.

Doch mit dem künstlerischen Vorstellungsvermögen von MONSTRUM und dem nötigen architektonischen Know-how werden solche Ideen in die Tat umgesetzt. Das Designstudio bezieht einen Teil seiner kreativen Energie sicherlich aus Bezügen zum Theater – und tatsächlich erscheint jeder Spielplatz von Dänemark über Russland bis Dubai als eigenes Bühnenbild, das nur darauf wartet, bespielt zu werden. Jetzt mag ich auch noch mal Kind sein …












(via)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein