Außen Toaster, im Herzen Nintendo-Konsole

snygo_files001-nintendo-toaster
Gott sei Dank gibt es auf dieser Welt ja eine Menge Nerds, die den Drang haben, die witzigsten Sachen zu basteln. Eine ziemlich verrückte Idee hat Jarno Kotavuopio umgesetzt: Aus einem handelsüblichen Toaster hat der finnische Künstler eine stylishe Nintendo-Konsole gebastelt. Keine Frage: Der Konsolentoaster ist natürlich voll funktionsfähig! Anschalten kann man dieses aberwitzige Gerät natürlich, indem man den zweckentfremdeten Hebel runterdrückt.

Und für die Spiele hat er tatsächlich eine Hülle entworfen, die man am Frühstückstisch sicher unter einem großen Stück Butter und einem Klecks Marmelade begraben würde. Sachen gibt’s, echt genial! Leider bleibt der Nintendo-Toaster ein Unikat, in Produktion gehen möchte Jarno damit nicht.



(via)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein