Außenwerbung: Das unendliche Poster und der Kreislauf der Gewalt

shine-never-ending-poster
Häusliche Gewalt ist nicht nur in Neuseeland ein großes Thema. Hier aber kann man diese Poster in den Straßen sehen. Sie alle stammen von der Charity-Organisation „Shine“, die sich auf diesem Wege Gehör verschaffen wollen. Denn etwa 85% aller Täter waren früher selber Opfer von Misshandlungen. Die Poster wurden von FCB Auckland entwickelt und demonstrieren den Kreislauf, den Gewalt nehmen kann. Um diesen zu stoppen, kann man die Organisation in ihrer Arbeit unterstützen und Geld spenden.

shine-never-ending-poster2
shine-never-ending-poster3
shine-never-ending-poster4
(via)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein