„Autonomous Machines“: Maschinen machen Kunst


Zwei Dinge, die meditativ wirken? Dem Staubsauger-Roboter beim Putzen zusehen und Mandalas malen. Warum nicht beides miteinander verbinden? So oder ähnlich ist wahrscheinlich Echo Young die Idee zu „Autonomous Machines“ gekommen. Er hat einige Spielsachen und Handapparate mit Farbe ausgestattet und auf Papier losgelassen. Den Entstehungsprozess der farbenfrohen Muster hat der Künstler in Videos dokumentiert. Wer schon immer einmal einen Aufziehvogel beim Malen beobachten wollte, klickt hier auf die Abspieltaste. Viel Spaß!

(via)

1 Kommentar

  1. Stimmt. Dem Staubsauger Roboter beim putzen zuzusehen ist eine der coolsten Sachen, die man tun kann. Wir haben den Xiaomi Mi Vacuum Robot bei dreckweg.net unter die Lupe genommen. Es gibt auch ein Video, bei dem sich Jeder hier gerne von der meditativen Leistung eines Saugroboters überzeugen lassen darf. :)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein