„Back to Solitude“ – Ein Kurzfilm über Anfang und Ende einer Liebe


Beim Rumstöbern auf Vimeo hab ich dieses schöne Video entdeckt. Es stammt von Joschka Laukeninks aus Hamburg und er zeigt uns darin, wie sich ein junges Pärchen auf einer Party kennenlernt, Nummern tauscht, sich trifft, sich küsst, irgendwann zusammen kommt, zusammen zieht, unglücklich wird und sich trennt. Die ganze Geschichte wird allerdings rückwärts erzählt. Anschauen!
 

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein