„Backstreet“ von APRE – durch die Hintergassen der Liebe im Nostalgie-Stil

Genau darum geht es in dem neuen Song des Indie-Duos „APRE“, nämlich um Hinter- und Sackgassen der Liebesbeziehungen. Nut selten bietet uns das Leben einfache Lösungen, und die Liebe wandelt nur zu gerne auf verschlungenen Wegen. Die Newcomer der Elektro-Pop- und Indie-Szene präsentieren uns eine wirklich bis zum letzten Detail durchgestylte Retro mit sehr klaren Videosequenzen.

A group of friends approaches love in an abstract fashion within multiple love triangles and nuanced metaphors for various aspects of relationships. The concept is stretched within all genders of the group, who untrammelled by conventional gender roles.“

Sogar die Farbpalette stimmt irgendwie nostalgisch ein. Ob der Stil perfekt zur Musik passt, ist eher Geschmackssache. Für mich ist der Clip in erster Linie ein visuelles, und erst an zweiter Stelle ein akustisches Erlebnis. Und was meinst du?

(via) Copyright APRE

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein