Clint Eastwood und Robert De Niro als Kugelschreiber-Portraits

Rafik-Emil-Ballpoint-Portraits-Klonblog
Dirty Harry, Gran Torino, Taxi Driver oder Der Pate – Es gibt da so Streifen, von denen jeder schon mindestens einmal gehört hat. Die Mehrheit kennt aber wahrscheinlich jedes Zitat aus den Filmen. Sie haben auch alle etwas gemeinsam, denn zwei Schauspielgrößen haben wesentlich zum weltweiten Erfolg beigetragen – und zwar Clint Eastwood und Robert De Niro. Grund genug für Rafik Emil H. aus Ägypten, diesen beiden Herren ein Denkmal zu setzen. Das geschah mithilfe eines Kugelschreibers und in Form dieser aufwendig kreierten Portraits. Hoffen wir mal, dass uns die beiden noch ein Weilchen erhalten bleiben…

Rafik-Emil-Ballpoint-Portraits-Klonblog2
Rafik-Emil-Ballpoint-Portraits-Klonblog3
Rafik-Emil-Ballpoint-Portraits-Klonblog4
Rafik-Emil-Ballpoint-Portraits-Klonblog5

1 Kommentar

  1. Immer wieder bemerkenswert was manche Menschen aus einem Blatt Papier und einem Stift so alles zaubern können. Vor allem da meine Kreativität nicht über das malen eines Strichmännchens hinaus geht.

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein