Bamboo+Scale – Eine analoge Holzwaage

snygo_files-008-bambooscale

Wie schön, dass sich die Leute auch noch analoge Sachen ausdenken und dann auch noch ohne App. Die Designer Lei Shi und Yujie Hong haben die Bambuswaage “Bamboo + Scale” entworfen. Sie besteht aus einem gebogenen Stück Holz und misst das Gewicht über eine Holzlasche, die sich bei mehr Belastung weiter durch den Schlitz schiebt, an dem man das Gewicht abliest. Erinnert mich irgendwie an einen Zollstock. Nur zum Wiegen. Okay, ist nicht für jeden, man sollte offenbar nicht über 90 kg wiegen. Aber ich, als jemand, der sich seit Jahren nicht gewogen hat und normal kein Fan von Waagen ist, würde mich da gern mal draufstellen. Was sagt ihr zu der Idee?



6 Kommentare

  1. Sehr coole Idee und vorallem umweltfreundlich! Die Frage ist nur, wie lange die Waage genau misst. Ich könnte mir vorstellen, dass Messungen nach einiger Zeit ungenau werden, weil die Spannung im Holz bei mehrmaliger Benutzung eventuell nachlässt.

  2. Wow, ich bin ebenfalls begeistert. Von der Idee und Nachhaltigkeit gesehen sieht das super aus. Ich schätze auch die Lebensdauer bei entsprechender Verarbeitung besser ein. Ich glaube, dass die Spannung erhalten bleibt und könnte mir eher vorstellen, dass sie bei herkömmlichen Fertigungen leichter verloren geht.

  3. Schöne Idee in Sachen Umwelt, Nachhaltigkeit :) Die Skala hat noch einen Fehler. Durch zunehmendes Gewicht steigt zwar die Spannung, das Material gibt aber weniger nach. Somit müssten hier die Abstände immer grösser werden.

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein