Barbie und Ken werden in witzigen Miniatur-Sets in Quarantäne versetzt

Eine Frau fragte sich, wie Barbies in der Quarantäne aussehen würden. Ihre Antwort ist erstaunlich. Im Laufe der Jahre hat Mattel seine Barbies-Linie erweitert, um realistischeren Standards gerecht zu werden. Im Jahr 2016 wurde uns eine Reihe von “kurvenreichen”, “großen” und “zierlichen” Barbies vorgestellt. Die von Tanya Ruiz kreierten Quarantäne-Barbys decken die ganze Skala der Selbstisolation ab: Es gibt die mit Mehl bestreute Version von “Bread Baking”, komplett mit Bagels und Gebäck und Zubehör, die New Hobby-Ausgabe mit einer Barbie, die vom Gitarrenunterricht bis zum Stricken alles aufgenommen hat, das “Quarreling Couple”-Set mit Barbie und Ken, die dringend eine Beratung benötigen und vieles mehr.

Ruiz berichtet über Updates ihrer Spielzeug-Spoofs auf Instagram, zusätzlich zu Nahaufnahmen ihrer Miniatur-Essentials, Snacks und Quarantäne-Aktivitäten.

 

https://www.instagram.com/p/CA351bape6l/

 

 

 

 

 

 

 

Teaser-Bild Screenshot Instagram Copyright by Tanya Ruiz

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein