Barclays – alles nur ein einziger Fake

Ein beängstigender Gedanke: Unsere komplette Umgebung, unsere Mitmenschen, Gebäude etc., einfach alles was uns umgibt, ist ein einziger Fake. Nichts es so. wie es scheint … alles nur Fassade. Wie glücklich müssen wir dann sein, wenn jemand auf uns zu kommt, uns seine Hilfe anbietet und vor allem einfach nur eines ist, nämlich ein realer Mensch so wie wir?!

Die neue Werbung des Finanzinstituts Barclays versucht den Zuschauer in genau diese Situation hinein zu versetzen. In Zeiten, in denen wir womöglich jegliches Vertrauen in Banken verloren haben, wir am liebsten unser Geld unter das Kopfkissen stecken würden und es keinem Fremden mehr anvertrauen würden … wie froh sind wir dann über eine Bank, welche sich ernsthaft um unsere Probleme kümmert und verantwortungsvoll mit unseren Einlagen umgeht.

Natürlich versucht das im Moment so ziemlich jede Bank, dieses verloren gegangene Vertrauen wieder zurück zu gewinnen durch die unterschiedlichsten Werbekampagnen. Der Clip von Barclays ist meiner Meinung aber eindeutig der beste, den ich diesbezüglich bisher gesehen habe.

Man kann regelrecht mit dem Protagonisten mitfühlen und man wird wie erlöst, als endlich wieder etwas reales auftaucht, eben die Barclays-Bank mir ihren Mitarbeitern.

So muss Werbung aussehen: Spannend, unterhaltsam, emotional ansprechend und vor allem mit einer klaren Aussage, die uns bei Kaufentscheiden wirklich beeinflusst! Wirklich sehenswert!

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein