Barhocker aus alten Vespas von Smither’s of Stamford

Für die meisten Vespa-Fahrer ist der Sitz ihres Zweirads der gemütlichste Platz überhaupt. Wenn du auch zu dieser Gruppe gehörst oder das Erlebnis nachempfinden willst, dann kannst du das jetzt sogar in deinen eigenen vier Wänden tun. Denn das Vintage-Designstudio Smither’s of Stamford hat seit Neuestem ein Set aus zwei Vespa Chairs im Angebot. Dafür mussten allerdings jeweils zwei Vespa Piaggio dran glauben.

Park up in the garden with a retro home bar or bring these bad boy Vespa Scooters indoors to add a touch of urban charm to your bar or counter.“

Denn natürlich sind die Möbelstücke aus originalen Fahrzeugen gefertigt worden – nur echt mit Beulen und Rostflecken. Aber das macht die Retro-Teile ja gerade interessant. Lediglich die Fußstützen sind frisch hergestellt und bestehen aus wiederverwendetem Holz von Booten. Mit grau oder schwarz lackierter Vespa unter dem Hintern kosten die Hocker rund 1.150 Euro, wenn du dir die Farbe selbst aussuchen willst, dann ist ein Preis von etwa 1.700 Euro fällig.











(via) Copyright Smither’s of Stamford

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein