BatteryBox: Ein langlebiger externer Akku für dein MacBook

snygo_files002-gbatteries
So stylisch und innovativ die Produkte von Apple auch sein mögen: Sie teilen ein Problem mit den Laptops, Tablets und Smartphones anderer Hersteller. Nämlich das der viel zu schnell leeren Akkus. Zwar hat sich die Sache vor allem bei den MacBooks inzwischen etwas gebessert, aber dennoch kann es vorkommen, dass dir beispielsweise auf Reisen der Saft ausgeht. Abhilfe schafft die zugleich hübsche und praktische BatteryBox.

Dank ihrer 12.000 Milliamperestunden versorgt sie ein MacBook Air für zusätzliche 12 Stunden mit Strom und lädt dein iPhone ganze acht Mal neu auf. Das Besondere am mobilen Akku ist seine Langlebigkeit: Nach fünf Jahren Nutzung soll er immer noch 96 Prozent seiner Kapazität haben. Zuständig dafür ist das neuartige Management-System BatteryOS. Für umgerechnet etwa 100 Euro kannst du dir die BatteryBox auf der Produkt-Homepage vorbestellen, ausgeliefert wird allerdings erst im Herbst dieses Jahres.

(via)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein