Beeindruckende Architektur-Fotografie von Joel Tjintjelaar

Fotografie - 26. Jan. 2013 von Juli // 2 Kommentare

klonblog_003-Joel-Tjintjelaar

Der holländische Fotograf Joel Tjintjelaar macht nur Schwarz-Weiß-Bilder, weil ihn Farben nur ablenken würden. So kann er sich auf das Licht, die Geometrie der Architektur und die Emotionen in seinen Bildern konzentrieren. Architektur und Fotografie sind seine Leidenschaften und sein Ziel ist es, alle Bauwerke seiner Lieblingsarchitekten zu fotografieren. Ich finde seine Bilder schonmal klasse und kann ihn gut verstehen. Besonders die Bildausschnitte sind total perfekt gewählt.

Beeindruckende Architektur-Fotografie von Joel Tjintjelaar - klonblog 001 Joel Tjintjelaar

 

Beeindruckende Architektur-Fotografie von Joel Tjintjelaar - klonblog 002 Joel Tjintjelaar

 

Beeindruckende Architektur-Fotografie von Joel Tjintjelaar - klonblog 001 joel

 

Beeindruckende Architektur-Fotografie von Joel Tjintjelaar - klonblog 004 Joel Tjintjelaar

 

Beeindruckende Architektur-Fotografie von Joel Tjintjelaar - klonblog 005 Joel Tjintjelaar

 

Beeindruckende Architektur-Fotografie von Joel Tjintjelaar - klonblog 006 Joel Tjintjelaar

 

Beeindruckende Architektur-Fotografie von Joel Tjintjelaar - klonblog 007 Joel Tjintjelaar

 

Beeindruckende Architektur-Fotografie von Joel Tjintjelaar - klonblog 008 Joel Tjintjelaar

 

Beeindruckende Architektur-Fotografie von Joel Tjintjelaar - klonblog 009 Joel Tjintjelaar

 

Beeindruckende Architektur-Fotografie von Joel Tjintjelaar - klonblog 010 Joel Tjintjelaar

 

Beeindruckende Architektur-Fotografie von Joel Tjintjelaar - klonblog 011 Joel Tjintjelaar

 

Beeindruckende Architektur-Fotografie von Joel Tjintjelaar - klonblog 012 Joel Tjintjelaar

 

 


2 Kommentare [ Trackback | RSS 2.0 ]

  • Jochen sagt:

    Ich bin beeindruckt, der Fotograf hat ein Auge für Geometrie, wie er selbst sagt. Das Bild, das auch als Titelbild des Artikel fungiert, gefällt mir da am besten, auf den ersten Blick sieht es aus wie Wellen, die ganz natürlich fließen, ehe man überhaußt merkt, aus welcher Perspektive da fotografiert wurde.

  • Kai sagt:

    Schön und gut;) Die Bilder sehen tatsächlich einzigartig aus aber nun wüsste ich doch gerne was das für Gebäude sind :)

    Das erste Bild: The Shell Haus Berlin
    fünfte Bild: oftoren in The Hague, The Netherlands. The Dutch Department of Education

    Bei den anderen Bildern stehen leider keine weiteren Infos auf der Webseite von Joel!

Dein Kommentar »

(bitte keine Keyword-Namen)

(wird geheim gehalten)

« »




Kategorie: Art

Ein kleines Projekt für jeden Tag: Ross Symons faltet täglich eine Origami-Miniatur - origami figures ross symons 15
Große Kunst am Ort des Verfalls – Fotografin Fer Alcalá war mit dem Streetart-Künstler DavidL unterwegs - davidl fer alcala 13
Julien Douvier kombiniert Foto und GIF – mit einem erstaunlichen Ergebnis - julien douvier animated gif 14 1

Ein kleines Projekt für jeden Tag: Ross Symons faltet täglich eine Origami-Miniatur

Große Kunst am Ort des Verfalls – Fotografin Fer Alcalá war mit dem Streetart-Künstler DavidL unterwegs

Julien Douvier kombiniert Foto und GIF – mit einem erstaunlichen Ergebnis

Kategorie: Fotografie

Heiß, heißer, ein Feuermann mit Koala… - hot firefighters australia 08
Feuertreppe im Eismantel - fire escape ice tower chicago
Diese Lifestyleporträts strahlen vor Lebensfreude – Consuelo Sorsoli und ihre heitere Fotokunst - beauty lifestyle portraits consuelo sorsoli 21

Heiß, heißer, ein Feuermann mit Koala…

Feuertreppe im Eismantel

Diese Lifestyleporträts strahlen vor Lebensfreude – Consuelo Sorsoli und ihre heitere Fotokunst

Kategorie: KlonBlog auf Tour

KlonBlog auf Tour: Tanzen zu Alle Farben beim SETTHEPACE-Event - jaguar alle farben epace kb 09
KlonBlog auf Tour bei der Extreme Sailing Series in der Hamburger HafenCity - 170812 ESS Hamburg Day3 188
KlonBlog auf Tour: Mit der BMW G 310 GS in Barcelona - bmw motorrad g310gs klonblog 12

KlonBlog auf Tour: Tanzen zu Alle Farben beim SETTHEPACE-Event

KlonBlog auf Tour bei der Extreme Sailing Series in der Hamburger HafenCity

KlonBlog auf Tour: Mit der BMW G 310 GS in Barcelona