Beeindruckende neuentdeckte Mosaike in der antiken Stadt Zeugma

snygo_files-001-greekmosaics

Das muss bestimmt ein ganz besonderes Erlebnis sein, wenn man unter Schutt und altem Geröll so ein farbenfrohes Bild findet. Die Fotos hier stammen aus der antiken Stadt Zeugma in der Türkei. Ursprünglich war die Stadt eine griechische Siedlung mit später bis zu 80.000 Einwohnern. Leider befinden sich heute 80% der Stadt unter Wasser. Diese Bilder hier stammen von Mosaiken, die kürzlich neu entdeckt wurden. Darunter dieses große Motiv, das Portraits der neun Musen zeigt, und ein weiteres mit Ocean und Tithys.



via

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein