Bei Mirko Sata schlängeln sich schwarze und weiße Tattoos ineinander

Mirko-Sata-Tattoo-Klonblog
Seit dem letzten Jahr sind weiße Tattoos ja der absolute Hype. Nicht zuletzt weil sie weniger auffällig sind als ihre schwarzen Vertreter aus Tinte. Wer aber beide Varianten gerne vereinen möchte, der ist bei Mirko Sata an der richtigen Adresse. Der Tattoo-Artist arbeitet im Studio Satatttvision in Mailand und hegt eine ganz besondere Tierliebe.

Denn in seinem Portfolio stolpert man immer wieder über Schlangen, die sich auch gerne mal ineinander verknoten. Und genau hier kommt dann die weiße Tinte zum Einsatz und schafft einen schönen Kontrast. Wie das aussehen kann, seht ihr jetzt.

https://www.instagram.com/p/BNPseqSD9Pn/

View this post on Instagram

Thank You @zachreini • Done at @satatttvision

A post shared by Mirko Sata (@mirkosata) on

View this post on Instagram

Left Snake Healed • Done at @satatttvision

A post shared by Mirko Sata (@mirkosata) on

View this post on Instagram

• Thank You Claudia •

A post shared by Mirko Sata (@mirkosata) on

Copyright Mirko Sata

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein