Berthil van Beek baut eine bunte Lego-Maschine


Berthil van Beek hat wahrscheinlich viel Freizeit und eine noch größere Leidenschaft für Lego. Aus etwa 1.150 Teilen hat der Hobby-Bastler nämlich eine Maschine gebaut, die nichts anderes tut, als Murmeln von einem Ende zum anderen zu transportieren. Dass diese relativ einfache Aufgabe trotzdem spannend ist, hat mit dem Design der Maschine zu tun. Der Korpus besteht nämlich aus 38 Steinen in allen Farben, in denen derzeit Legos erhältlich sind.

Van Beeks Maschine ist eine Great Ball Contraption – eine Kategorie für Modellbauten, die lediglich mit einer einzigen Aufgabe beschäftigt sind. Der Niederländer hat rund 100 Stunden an seinem regenbogenfarbenen Gerät gebaut – inklusive exzessiven Tests und Umgestaltungen. Angetrieben wird die Maschine von einem Motor, inspiriert wurde van Beek von einer Lego-Kiste mit Steinen in sämtliche Farben. Auf dem YouTube-Kanal des Bastlers gibt es auch zwei weitere Videos mit Lego-Kugel-Maschinen zu bewundern.

(via)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein