Beyond Photoshop – zurück zur Wirklichkeit!


Die Realität ist überraschender als jede Fantasie – so oder ähnlich kann das Motto der beiden Fotokünstler Anna Devis und Daniel Rueda heißen. Nicht, dass sie auf die Benutzung des Bildbearbeitungsprogramms prinzipiell verzichten, aber jedes ihrer Kunstwerke beweist eindrücklich: Das Außergewöhnliche ist ganz nahe, in den vermeintlichen Kleinigkeiten um uns herum versteckt. Die Aufgabe des Künstlers ist es, das Besondere zu entdecken und aus seinem Versteck hervorzulocken.

Die Fotografen setzen sich selbst gerne vor jeder Kulisse gekonnt in Szene. Und schon verwandelt sich die schlichte, geflieste Mauer in eine surreale Landschaft, der Mensch verschmilzt mit einem frisch aufgemalten Zebrastreifen und zwei runde Fensteraugen werden durch einen grinsenden Mund ergänzt. Kein Bild ohne ein verschmitztes Augenzwinkern und keins ohne eine gute Prise Einbildungskraft – das Resultat ist beeindruckend und sympathisch.












Copyright by Daniel Rueda und Anna Devis. (via)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein