Biologisch vs. mechanisch: Steeven Salvat zeichnet hybride Krustentiere


Mit immer mehr Gadgets, die unseren Alltag bestimmen und bereits jetzt sehr nützlichen technischen Erweiterungen unser selbst – man denke nur an Herzschrittmacher! – ist es lediglich eine Frage der Zeit, bis Cyborgs den Status des Absonderlichen ablegen und ganz normal erscheinen. Der Künstler Steeven Salvat hat seine Vorstellung von der Vermischung von biologisch und mechanisch schon mal zu Papier gebracht – handgeschöpft und mit Tee ganz rustikal eingefärbt. Sein Motiv ist jedoch nicht Mensch vs. Maschine, sondern der Krebs als kybernetischer Organismus. Unter dem Panzer der Krustentiere legt er mit seinem Fineliner ineinandergreifende Zahnräder frei, die das Tierchen zum Hybriden machen.

This timelapse making-of video shows the creation of one drawing from my project Mechanical / Biological [Crustacean Study]
It’s done with 0.13mm Rotring on homemade ancient paper colored with tea.“

(via)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein