Black Line Apartment – wohnliches Ambiente durch gezielte Kontraste

Ein junges Pärchen hat das Büro Arhitektura d.o.o. in Ljubljana vor eine interessante Herausforderung gestellt. Die slowenischen Architekten sollten das Meiste aus einer Wohnfläche von 12,8 x 5,4 m plus Terrasse herausholen. Hierfür konzipierten sie einen offenen Wohnraum, dessen Funktionen sich an den Längswänden aufreihen.

Die Küche, ein Schreibtisch und Bücherregal sowie eine Sitzecke finden so ihren Platz. Gleichzeitig bleibt genug Freifläche im Zentrum des Wohnraums, die flexibel genutzt werden kann. Lediglich Kinder- und Schlafzimmer sind in der ca. 70 qm großen Wohnung vom Rest abgetrennt.

Der auffällige Kontrast zwischen schwarzer Lackierung und naturbelassenem Eichenholz verleiht dem Black Line Apartment ein warmes Wohngefühl mit modernem Touch.









Copyright Arhitektura d.o.o.

1 Kommentar

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein