Blank Williams macht aus Stormtroopers Dickhäuter

snygo-blank-william-redesigns-iconic-stormtrooper-mask10
„Star Wars“ ist ja derzeit in aller Munde – selbstverständlich wegen des anstehenden siebten Teils der Weltraum-Saga. Doch nicht nur deshalb sind die neuesten Kreationen des Designers Blank Williams sehenswert. Der New Yorker hat sich nämlich ikonische Helme aus den „Krieg der Sterne“-Filme vorgenommen und in drei futuristisch aussehende Tiermasken verwandelt. Das Besondere daran ist, dass man sowohl die ursprünglichen Helme wiedererkennt als auch den Elefanten, das Nashorn und das Nilpferd.

Williams hat dabei auch an Details wie die Belüftungsgitter gedacht. Die drei tierischen Masken gibt es in doppelter Ausführung: einmal in Weiß aus Helmen der Stormtroopers und einmal in Schwarz im Look von Darth Vader und anderen Sith. Wenn das nicht Lust auf „The Force Awakens“ macht. Williams hält sich mit dem glatten, schnörkellosen Look übrigens stark an seinen eigenen Stil, schließlich hat er bereits ein Schachspiel kreiert, das ähnlich aussieht.














(via)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein