BOTANY von Giulio Vesprini: Abstrakte Blüten auf dem Dach

In hellen und freundlichen Farben erstrahlen die Wände rund um einen urbanen Garten, der sich auf dem Dach eines Hauses in Turin befindet. Verantwortlich für die Wandbemalung ist der italienische Street Artist Giulio Vesprini, der bis vor kurzem noch Artist in Residence des Projekts MissionToArt war. Er wollte die ursprünglich weißen Mauern in Einklang mit den Pflanzen bringen, die auf dem Dach wachsen. Deshalb zeigt BOTANY abstrakte Blüten und Blätter.

Bei dem Gebäude, das Vesprini verziert hat, handelt es sich um die Casa Ozanam, eine ehemalige Druckerei, die heute als Unterkunft für Gastarbeiter verwendet wird. Damit die auch Gelegenheit haben, sich auszuruhen, wurde der Garten auf dem Dach angelegt. Vesprini hat gleich zwei Hochschulen besucht, um seine Kunstfertigkeit auf ein hohes Level zu bringen, nämlich die Accademia Belle Arti Macerata und die Architektenschule in Ascoli Piceno.






(via) Copyright Giulio Vesprini

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein