Braille Skateboarding testet ein Brett aus Lego-Steinen

lego-skateboard-8
Hunderte Sets hat Lego schon veröffentlicht, außerdem gibt es kaum etwas, was die Fans der dänischen Steine noch nicht gebaut haben. In der Reihe der Kostruktionen befinden sich auch Skateboards – und mit einem davon waren die Jungs vom YouTube-Kanal Braille Skateboarding neulich unterwegs. In ihrer Kategorie „You Make it, We Skate it“ rufen sie ihre User regelmäßig dazu auf, ihnen selbstgebaute Boards zuzuschicken, und einer hat ein Brett aus Lego-Steinen geschickt.

Um das Lego-Board etwas stabiler zu machen, klebte Peter Brown – so der Name des Erbauers – die Steine mit Epoxidharz zusammen. Dennoch muss das Brett im Test bei dem einen oder anderen Trick ordentlich leiden. Ob es alles schadlos übersteht, musst du dir allerdings selbst anschauen. Auch Peter Brown hat ein Video von der Entstehung des Bretts gedreht, das du auf seinem Kanal Shop Time findest.

A NEW LEGO SKATEBOARD! | YOU MAKE IT WE SKATE IT EP 50

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein