Brand Design: Und Cheese!

Das italienische Studio Tuta ist damit betraut worden, den Markenauftritt für den Biobauernhof Pascoli di Amaltea zu entwerfen. Im kleinen Örtchen Mombarcaro in der Alta Langa sind Alessandro und Arianna sowie ihre etwa achtzig Schafe und Ziegen zu Hause. Wie es in der Region üblich ist, leben die Bauern im Rhythmus mit der Natur und melken die Tiere vom Frühling bis Anfang Herbst. Dann stehen die Ziegen und Schafe trocken, wie der Landwirt zu sagen pflegt.

Sie werden jetzt nicht mehr gemolken, um genügend Energie für die Trächtigkeit zu haben. Sie kommen nämlich, anders als Kühe, nur im Herbst in die Brunst. Die saisonal-natürliche Ausrichtung spiegelt sich auch in den Designs für die Käseverpackung wider. Mit klarer Formensprache erzählt das Brand Design von traditioneller Handarbeit.













(via) Copyright Pascoli di Amaltea

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein