Brandenburger Tor fixed! Die BVG hat da endlich was gerade gerückt

fixbrandenburgertor-klonblog
Am Wochenende wurde es heiß umjubelt. Es feierte nämlich seinen 225. Geburtstag. Die Rede ist vom Brandenburger Tor. Auf Fotomotiven schön anzusehen, auf den Stickern der BVG leider nicht. Seit 2008 sind die Scheiben der U-Bahnen nämlich mit Folien beklebt, die ein perspektivisch verzerrtes Wahrzeichen zeigen. Aber weil es ja genug Kreative in Berlin gibt, haben Melisa und Danny von maluma/takete das Brandenburger Tor in Eigenregie gefixt und der BVG vorgelegt. Auf der Gegenseite gab es jedoch kein Interesse. Die Redesign-Befürworter ließen jedoch nicht locker. Es folgte eine Facebook-Page, etliche Sticker zum Selber-Korrigieren und jetzt das: Anscheinend werden die Folien nach und nach ausgetauscht, denn tatsächlich sieht man in einigen Zügen nun ein hübsch anzusehendes Brandenburger Tor.

fixbrandenburgertor-klonblog2
fixbrandenburgertor-klonblog3

(via)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein