Brezeln in ihrer schönsten Form

Beim Brezelbacken kommt es nicht nur auf hervorragenden Hefeteig, sondern auch auf den richtigen Schwung an. Wer bereits Routine im Schlingen von Brezeln hat, kann sich zur Abwechslung mal an andere Formen wagen. So hat sich die Philly Pretzel Factory jedenfalls einen Namen gemacht. Denn mit einem reinen Brezelgeschäft käme ansonsten womöglich schnell Langeweile in der Backstube auf.

The first Philly Pretzel Factory opened its doors in Mayfair, Philadelphia, PA in 1998. The concept was to bake Philly Style soft pretzels all day so that everyone could enjoy a soft pretzel that is served “Hot Outta the Oven” as they walked through the door.“

Daher wird hier das Laugengebäck auch in Giraffen- oder Ghettoblasterform serviert. Da kann man sich bestimmt noch eine Scheibe abschneiden, um selbst in der Küche kreativ zu werden. Ein paar Anregungen gibt es weiter unten. Noch mehr Appetithappen findest du auf Instagram.







https://www.instagram.com/p/Bmidrl3lXG5/

(via) Copyright Philly Pretzel Factory

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein