Britischer Schönling: Speedback GT von David Brown Automotive

snygo_files001-speedback-gt-von-david-brown-automotive
Sieht man sich den Speedback GT von David Brown Automotive an, braucht es eigentlich keine Zahlen und Fakten mehr. Es springt einem ins Auge, dass hier Hunderte Pferdestärken darauf warten, geritten zu werden. Doch bleiben wir beim ersten optischen Eindruck: Innere Werte zählen bei schnellen Autos zwar doppelt, aber die perfekte Außenhülle des Speedback ist eine reine Augenweide, die vom ehemaligen Land-Rover-Designer Alan Mobberley geschaffen wurde.

Von Hand wird dieser Traumwagen in Coventry zusammengebaut, und auch das luxuriöse Innere aus edlen Holz- und Lederelementen entstammt fachmännischer Handarbeit. Nun die Zahlen: Ein 5-Liter-V8-Kompressor hält die Zügel für 510 PS. Von 0 auf 100 kommt man 4,6 Sekunden, die maximale Geschwindigkeit liegt bei geschmeidigen 250 Stundenkilometern. Rund 750.000 US-Dollar soll dieses britische Schmuckstück kosten. Schaut euch den Speedback GT vor dem Kauf aber ruhig erst einmal an, zum Beispiel im August auf der Monterrey Car Week in Kalifornien.




(via)

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein