Bundesligist ohne Homepage: FC Augsburg

FC Augsburg_ Home-1
Wer den Schaden hat, braucht geduldige Fans und viel Humor. In diesem Fall war glücklicherweise Beides gegeben: Vergangenen Mittwoch feierte der Bundeligist FC Augsburg noch den Relaunch seiner Homepage– nur wenige Stunden später ging NICHTS mehr. Der Grund: Ein irreparabler Serverschaden – und Daten, die trotz Spiegelung nicht gerettet werden konnten.

Die Fans hielten ihrem Verein trotz erzwungener Analogität die Stange – und die Verantwortlichen nahmen den Schaden mit Humor: Sie feierten sich selbst als einzigen Bundeligisten ohne Webseite. Geschichten, die das Leben schreibt – mit Happy End. Mittlerweile ist der Club samt Homepage fcaugsburg.de wieder online.

Homepage direkt nach dem Serverschaden

Bundesligist ohne Homepage: FC Augsburg 5

Die Aktuelle Homepage

Bundesligist ohne Homepage: FC Augsburg 6

 

 

Kommentiere den Artikel

Bitte gib deinen Kommentar ein!
Bitte gib deinen Namen hier ein